Corona-Hinweise zum Kanzlei- und Notariatsbetrieb

Liebe Mandantinnen und Mandanten,

die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus dauert leider noch an, sodass wir auch weiterhin daran arbeiten müssen, Risiken für alle zu minimieren. Um auch zukünftig die Ausbreitung gering zu halten, gibt es einige Schutzmaßnahmen, die wir in unserer Kanzlei weiterhin beachten.

Wir begrüßen und verabschieden Sie nach wie vor nicht mit einem Händeschütteln. Es besteht die Möglichkeit, sich bei uns die Hände zu desinfizieren. Außerdem besteht außerhalb unserer Besprechungsräume die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Wer möchte, kann diese auch bei der Beratung tragen, wir Anwälte würden dies auf Wunsch auch tun.

Wir halten Abstand bei der Beratung und bitten um Verständnis, wenn wir die Besprechungen in der Kanzlei auf das notwendige Maß beschränken. Viele Informationen können bei bestehenden Mandaten in einem persönlichen Telefonat oder per Email ausgetauscht werden. Das persönliche Kennenlernen wird immer ermöglicht. Ebenfalls werden wir in Kürze Videoberatung anbieten.

Bleiben Sie bitte gesund.

Kanzlei Wiese und Kollegen

Rechtsanwälte und Notar



Wiese und Kollegen Rechtsanwälte und Notar GbR - Logo

Erbrecht

Wir beraten und vertreten Sie in Erbangelegenheiten, insbesondere in Erbauseinandersetzungen. Auch hier profitieren unsere Mandanten von unserer mediativen Ausrichtung. Es ist häufig sinnvoll, eine angefallenen Erbschaft, die meist im Familienkreis auseinandergesetzt werden muss, einvernehmlich zu lösen. Sollte das nicht möglich oder erwünscht sein, führen wir für Sie auch gern die notwendigen Gerichtsverfahren.

  • Erbauseinandersetzung
  • Testament / Vermächtnis