Corona-Hinweise zum Kanzlei- und Notariatsbetrieb

Liebe Mandantinnen und Mandanten,

die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus dauert leider noch an, sodass wir auch weiterhin daran arbeiten müssen, Risiken für alle zu minimieren. Um auch zukünftig die Ausbreitung gering zu halten, gibt es einige Schutzmaßnahmen, die wir in unserer Kanzlei weiterhin beachten.

Wir begrüßen und verabschieden Sie nach wie vor nicht mit einem Händeschütteln. Es besteht die Möglichkeit, sich bei uns die Hände zu desinfizieren. Außerdem besteht außerhalb unserer Besprechungsräume die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Wer möchte, kann diese auch bei der Beratung tragen, wir Anwälte würden dies auf Wunsch auch tun.

Wir halten Abstand bei der Beratung und bitten um Verständnis, wenn wir die Besprechungen in der Kanzlei auf das notwendige Maß beschränken. Viele Informationen können bei bestehenden Mandaten in einem persönlichen Telefonat oder per Email ausgetauscht werden. Das persönliche Kennenlernen wird immer ermöglicht. Ebenfalls werden wir in Kürze Videoberatung anbieten.

Bleiben Sie bitte gesund.

Kanzlei Wiese und Kollegen

Rechtsanwälte und Notar



Wiese und Kollegen Rechtsanwälte und Notar GbR - Logo

Bearbeiten Sie hier den Text im Eingangsbereich der Website, um z.B. außerordentliche Hinweise zu platzieren.

Rechtliche Probleme der Covid-19/ Corona-Pandemie Die Corona-Krise bestimmt das Leben in Deutschland und auf der Welt weiterhin. Es gibt kaum ein Unternehmen, das nicht unter den Folgen der Allgemeinverfügungen und den wirtschaftlichen Folgen zu kämpfen hat, kaum einen Menschen, der nicht unter den behördlichen Einschränkungen leidet. Zur Eindämmung der Corona-Krise hat die Politik der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Niedersachsen seit März 2020 das öffentliche Leben im erheblichen Umfang begrenzt. Im Eiltempo werden Gesetze geändert, um Unternehmen und Einzelpersonen Unterstützung zuteil kommen zu lassen. Nur finden nicht alle Unternehmen und betroffene Personen einen Platz unter dem politischen Rettungsschirm, viele sind auf sich allein gestellt und leiden unter den wirtschaftlichen Folgen oder sind zumindest verunsichert.

Gerade für mittelständische Gewerbetreibende und Freiberufler, aber auch für jede andere Privatperson kommt es jetzt auf eine ausgezeichnete Beratung unter anderem in folgenden Bereichen an:

1. Arbeitsrecht
2. Immobilien- und Mietrecht
3. Allgemeines Vertragsrecht
4. Familienrecht
5. Bau- und Handwerksrecht

Wir als spezialisierte Rechtsanwälte und Fachanwälte helfen Ihnen in diesen besonderen Krisenzeiten und finden mit Ihnen die richtigen Entscheidungen, minimieren Ihr Risiko und werden in Streitfällen auch vermittelnd tätig, um Gerichtsverfahren bestenfalls zu vermeiden.

Für eine unverbindliche Mandatsanfrage kontaktieren Sie uns bitte direkt telefonisch oder per E-Mail oder nutzen unser Kontaktformular auf unserer Webseite.